CLIQ Software FAQ

Release Notes

Web Manager Release Notes

CLIQ Web Manager Version 6.1.4

 ( Release AAST 22.11.2016)

Neue Funktionen:

Der CLIQ Web Manager unterstützt nun auch Corbin Russwin und Sargent.

Fehlerbehebungen:

  • Wenn ein ASIC2 Schlüssel, welcher Zutritt zu einer großen Anzahl von Zylindern haben soll, direkt am Wandprogrammiergerät programmiert wird, kann es zu Fehlern kommen.

Diese Situation wurde durch ein Performance Problem ausgelöst. Die Performance in diesem Bereich wurde verbessert und der Fehler damit beseitigt.

  • Gelegentliche Verbindungsabbrüche zwischen der Enrolment Applikation und dem CLIQ Web Manager Server konnten auftreten.

Unter seltenen Umständen kam es zum Abbruch der Verbindung zwischen der Enrolment Applikation und dem CLIQ Web Manager Server. Dadurch war es nicht möglich ein Zertifikat zu erstellen oder ein abgelaufenes Zertifikat zu erneuern. Dies wurde mit einer Veränderung der Verbindungseinstellung des CLIQ Web Managers repariert.

  • Probleme bei dem Enrolment der Remote Programmiergeräte.

Durch die Sicherheitsverbesserungen der CLIQ Web Manager Version 6.1.2 konnte es zu Problemen der Plug-and-Play Funktion der Remote Programmiergeräte kommen. Dieser Fehler wurde behoben.

  • Logout Popup Problem

Es konnte eine Fehlermeldung erscheinen, wenn das Logout Popup mit einem Klick auf das "x" beendet wurde. Dies wurde behoben.

  • Fehler beim Hochladen einer Erweiterungsdatei

Es war nicht möglich eine Erweiterungsdatei im Format CWS im Internet Explorer 9 hochzuladen. Dies wurde behoben.

  • Die vertikale Scrollleiste wurde im Zylinderauswahl-Dialog nicht angezeigt

Es wurde eine vertikale Scrollleiste im Zylinderdialog hinzugefügt, wenn das Fenster durch eine geringe Bildschirmauflösung nicht ausreichte.

  • Keine Anzeige des Programmierschlüssel Namens in der Zylinder Detail Ansicht

Im Reiter "Schlüssel mit Zugang" in der Zylinderdetailansicht, wurde der Name des Programmierschlüssels in der Liste der vorhandenen Berechtigungen nicht angezeigt

  • Fenster der Vorschau der Ausgabebestätigung wird nicht angezeigt

Bei der Nutzung des Internet Explores, kann es passieren, dass das Vorschaufenster hinter dem Hauptfenster des Internet Explores geöffnet wird. Dies wurde behoben und das Fenster erscheint im Vordergrund.

  • Als Super Administrator konnte man nicht die Rolleneinstellung für die Rolle "Automatische Ereignislisten" nicht ändern

Nach dem Update des CLIQ Web Managers von Version 5 auf Version 6 konnte man die Rolle "Automatische Ereignislisten" nicht ändern. Dies wurde behoben.

  • Ein Fehler trat bei dem Prozess "Schlüsselkonfiguration kopieren" auf

Bei dem letzten Schritt des Prozesses erschien eine Fehlermeldung. Dies wurde behoben.

  • Beim Export der Ereignisliste wurden ebenfalls Schlüssel und Zylindernamen ausserhalb der jeweiligen Domäne angezeigt.

Wenn die Ereignisliste im CSV Format exportiert wurden, konnte es passieren, dass auch die Namen von Zylindern und Schlüsseln angezeigt wurden, die außerhalb der jeweiligen Domänenberechtigung des Benutzers angezeigt werden. Dies wurde behoben.

Stand: 15.11.2016 / Wegrad