CLIQ Software FAQ

Einstellungen

Was ist die Genehmigerfunktion und wie wird sie im CLIQ Local Manager eingestellt?

Mit der Genehmigerfunktionen wird das Auslesen der Ereignislisten aus Zylindern und Schlüssel technisch frei gegeben. Hierfür ist ein separater Programmierschlüssel notwendig.

Zum Aktivieren der Genehmigerfunktion wird in den allgemeinen Einstellungen ein Haken gesetzt. 

Sobald die Genehmigerfunktion aktiviert ist, ist eine Rolle "Genehmiger" bei den Benutzerrollen verfügbar. Ein Programmierschlüssel muss einer Person ausgegeben werden und anschließend der Benutzer die Rolle Genehmiger erhalten.

Der einmal gesetzte Haken in den Einstellungen kann nur zusammen mit einem Genehmigerschlüssel deaktiviert werden!

Stand: 29.10.2019 / redTeam

Wie werden die Basisdaten eingestellt in der Software?

In den Einstellungen können gewissen Basisdaten hinterlegt werden.

Stand: 13.12.2019 / RedTeam

Wie wird der PIN Code vom Programmierschlüssel geändert?

Der Pin des gesteckten Programmierschlüssels kann jederzeit geändert werden. 
Dies wird eingestellt unter:

Einstellungen - Programmierschlüssel Einstellungen - PIN Verwaltung

Stand: 29.10.2019 / RedTeam

Wie verändert man das Passwort für den Lesezugang für den Hauptprogrammierschlüssel/ Supervisor?

Beim Einlesen einer Schließanlage wird der Hauptprogrammierschlüssel automatisch an den Benutzer Supervisor ausgegben und es wird das Initialpasswort "123456" für diesen Benutzer angelegt. Mit diesem Benutzer und Passwort können Sie die Schließanlage im Lesemodus öffnen, ohne im Besitz des Programmierschlüssels zu sein.

Dieser Vorgang ist für jede Schließanlage identisch. Das Initalpasswort sollte daher aus Sicherheitsgründen geändert werden! Dies muss beim Benutzer geändert werden.

 

Stand: 29.10.2019 / RedTeam

Wie werden die allgemeinen Daten in den Einstellungen bearbeitet?

In den Einstellungen können diverse Themen für Ihre Schließanlage voreingestellt werden.
Eine ausführliche Erklärung erhalten Sie in diesem Video:

Stand: 13.01.2021 / RedTeam