Einbaudetails DC700G-CO-FMS

Platzbedarf an Türen

Gangflügel DIN links abgebildet
Gangflügel DIN rechts spiegelbildlich
SF* = Standflügel
GF* = Gangflügel

Anschlagmaße

Gangflügel DIN links abgebildet
Gangflügel DIN rechts spiegelbildlich
SF* = Standflügel
GF* = Gangflügel

Montageplatte A159

SF* = Standflügel
GF* = Gangflügel
kM* = kürzbares Mittelteil

Öffnungsdämpfer A188

Öffnungsdämpfung zum mechanischen Schutz von Gleitschiene und Schließerkörper, sowie angrenzender Wände.
Einfache Bestückung der Gleitschiene, ersetzt jedoch nicht den Türstopper.

Handauslösetaster uP 1317-10

Unterputz-Unterbrechertaster mit roter Bestätigungswippe und Aufdruck „Tür schließen“. Zur Steuerung von Ruhestromelementen (Ruhestromtüröffner, Haftmagneten, etc.) sowie als Handauslösetaster/Handsteuerung von Feststellanlagen. Schaltelement Wechselkontakt.

Handauslösetaster aP 1316-10

Aufputz-Unterbrechertaster mit roter Bestätigungswippe und Aufdruck „Tür schließen“. Zur Steuerung von Ruhestromelementen (Ruhestromtüröffner, Haftmagneten, etc.) sowie als Handauslösetaster/Handsteuerung von Feststellanlagen. Schaltelement Wechselkontakt.

Hinweis

Gemäß den Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen des DIBt ist bei Feststellanlagen mit Freilauftürschließern ein Handauslösetaster in Deutschland zwingend erforderlich.

Anschlussplan