Vandalismusgeschütztes Wand-Programmiergerät VERSO®CLIQ-Remote VR03

Ortsgebundene Station zur Programmierung von VERSO®CLIQ-Nutzerschlüsseln

Vorteile auf einen Blick

  • Unterstützt PoE (Power over Ethernet)
  • Anschluss und Datenübertragung mittels Netzwerkkabel

Produktbeschreibung

  • Anschluss über Standard Netzwerkkabel
  • Für Außenbereiche und vandalismusgefährdete Bereiche geeignet
  • Ermöglicht die Änderung von Zeiten und Berechtigungen (je nach Schlüsseltyp) sowie das Auslesen von Ereignislisten
  • Optional mit potentialfreiem Kontakt zur Ansteuerung von Drittgeräten (V=FO1) nur in Verbindung mit V=E3 Schlüsseln
  • Kernaustauschmodul zum einfachen Wechseln des Kernes bei Fremdeinwirkung
  • Akustische und optische Signalisierung zu Betriebsstatus und Aktionsfortschritt
  • Helligkeit der LED-Anzeige einstellbar
  • Unterstützt PoE (Power over Ethernet)
  • Externe Stromversorgung 12-24V
  • Staub- und Regenschutzkappe unter (SUR=0 oder SUR=1) erhältlich
  • Spritzwassergeschützt (SUR=0) IP45
  • Optional mit Staub- und Regenschutzkappe erhältlich (SUR=1) IP65
  • Vandalismusgeschützt IK9
  • Organisationsnummer wählbar und stirnseitig sichtbar

Lieferumfang

  • 1 vandalismusgeschütztes Wand-Programmiergerät
Sonderausstattung