eCLIQ - System E

Produktbeschreibung

  • Unikats- und Schließanlagencodierung
  • Erhöhter Anbohrschutz (optional)
  • Kombination elektronischer und drehgesicherter Zylinderhälften möglich
  • Komfortfunktion mit beidseitiger Schließbarkeit (optional)
  • Freiläufe (optional)
  • Integrierter Chip zur Speicherung von Schließberechtigungen und Ereignislisten
  • Temperaturbereich: von –25°C bis +85°C
  • Wartungsfrei bis ca. 200.000 Zyklen
  • DIN EN 15684/2013-01
  • VdS-Anerkennung, Klasse BZ+ nach VdS 2156-2
  • Optische und akustische Signalisierung zu Zutrittsberechtigungen, Zeitzonen und Batteriestatus
  • Wendeschlüssel: Passt immer, egal in welche Richtung er in den Zylinder gesteckt wird
  • Integrierte Standardbatterie (Lithiumzelle CR2032) für etwa 30.000 Schließungen (bei ca. 3 Jahren Lebensdauer)
  • Geschützt gegen zeitweiliges Eintauchen ins Wasser (IP67)
  • Optional zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1 (ATEX=II 2G EX IB IIB T4)